IBM Maschinenbau
Da Kunststoffe in Hohlkörper zunehmend bei höheren Temperaturen verarbeitet werden, hat die Ganahl AG ein einzigartiges Verfahren
entwickelt, um diese Anforderungen zu erfüllen, nämlich die 4 Stationen Technologie:
Einspritzen
Blasen
Auswerfen
Konditionieren
Selbst Angüsse mit sehr kleinen Durchmessern können erfolgreich konditioniert werden. Der Herstellungsprozess ist ideal für schlanke
Behälter – z. B. schlanke PET-Flaschen.
IBM Werkzeugbau
Wir sind die führenden Experten wenn es um einen qualitativ hochstehenden und präzisen Werkzeugbau für Spritzblas-Maschinen geht, einschließlich Flexibilität und Schnelligkeit.

Ingenieurwesen & Entwicklung
Kurzfristige Reaktionsfähigkeit
Basierend auf Kundenartikelzeichnungen aber auch Designentwurf gemäß Vorstellungen des Kunden
Produkte werden anhand von neuester 3-D CAD Technologie konstruiert

Formenbau
Über 30 Jahre Erfahrung im IBM-Bereich
Über 600 Werkzeuge bereits konstruiert
Hohe Präzision und Qualität dank modernem Maschinenpark
Langlebige Werkzeuge (über 10 Mio. Zyklen) dank der Verwendung von hochqualitativen Materialien
Die Lieferzeit von spezifischen Werkzeugen beträgt je nach Größe, Komplexität und Last ca. 6 bis 10 Wochen

Musterungslabor
Alle Formen werden vor der Auslieferung überprüft und gemustert
Industrielle Flaschenproduktion
Unsere Produkte werden auf 30 Spritzblas-Maschinen rund um die Uhr hergestellt
160 Werkzeuge sind flexibel auf unseren 30 Maschinen einsetzbar, was eine hohe Anpassungsfähigkeit bei der Maschinenbelegung ermöglicht
Klar abgrenzbare Fehlteilverfolgung durch Kavitäten-Trennung bei allen Produktionen
Eine konsequente, intensive und präventive Wartung aller IBM-Werkzeuge führt zur konstanten Qualität der von uns gefertigten Teile
Unsere Maschinen in Kombination mit unseren Werkzeugen garantieren Ihnen ein qualitativ hochwertiges Produkt für folgende Märkte:
Kosmetik
Pharma
Lebensmittel
Chemisch/Technisch
Unsere Standards
Perfection in Plastics